GUILD WARS 2 – Das neue Drachen-Reittier „Himmelsschuppe“ erhebt sich am 14. Mai in die Lüfte

GUILD WARS 2 – Das neue Drachen-Reittier „Himmelsschuppe“ erhebt sich am 14. Mai in die Lüfte

“Ewiger Krieg“, die spannende letzte Episode von Staffel 4 von Guild Wars 2, erscheint am Dienstag, den 14. Mai. Mit einem brandneuen Trailer bereitet ArenaNet alles für das Finale vor.

Episode 5 endete mit dem schockierenden Tod eines Charakters, der dem Kommandeur und seinen Verbündeten ans Herz gewachsen war. Die Freunde sind am Ende ihrer Weisheit und die Zeit läuft ihnen davon. Doch solange sie leben, gibt es noch einen Funken Hoffnung. „Ewiger Krieg“ führt die Spieler auf eine waghalsige und unmöglich scheinende Jagd nach dem verwundeten und wütenden Alt-Drachen Kralkatorrik, dem Schurken, der im Mittelpunkt des herzzerreißenden Endes der letzten Episode stand. 

Episode 6 hält jede Menge Überraschungen sowie eine Vielzahl an neuen Inhalten für das Spiel bereit, darunter:

  • Die Himmelsschuppe – ein neues fliegendes Drachen-Reittier, das Mauern erklimmen und Gegner versengen kann.
  • Eine neue Karte, die Informationen über den Alt-Drachen Kralkatorrik und seine Existenz verspricht.
  • Das legendäre Großschwert Exordium, das seine Form je nach den von Spielern verwendeten Angriffsfertigkeiten ändert.
  • Ein neues aufwertbares, zwei Ränge umfassendes Nebelscherben-Rüstungsset.

Spieler, die bereits im Besitz von Guild Wars 2: Path of Fire sind, erhalten kostenlos Zugang zu „Ewiger Krieg“. Play-for-free-Spieler, die sich im Spiel einloggen, solange die Episode verfügbar ist, können auf die Episode zugreifen, sobald sie eine Aufwertung auf Path of Fire erworben haben. Darüber hinaus gibt es auf buy.guildwars2.com bis zum 19. Mai 50 % Rabatt auf die Guild Wars 2 Standard Collection und Deluxe Collection sowie auf die Standard und Deluxe Edition von Path of Fire.

Lost Password