Left Alive – Survival-Shooter ab heute erhältlich

Left Alive – Survival-Shooter ab heute erhältlich

Square Enix freut sich bekannt zu geben, dass der brandneue Survival-Action-Shooter Left Alive ab sofort für PlayStation 4 und PC (via STEAM ab 18 Uhr) erhältlich ist.

Left Alive erzählt eine packende Geschichte, die während einer vernichtenden Invasion im vom Krieg erschütternden Novo Slava spielt. Die Helden des Spiels müssen überleben, indem sie alternative Routen entdecken, nützliche Fallen und Waffen herstellen, die Ausrüstung der Feinde einsetzen, auf dem Schlachtfeld gefangene Zivilisten retten und die Wahrheit hinter den Geheimnissen der Handlung aufdecken.

Der Titel wurde von den erfahrenen Entwicklern Toshifumi Nabeshima (Director, ARMORED CORE-Reihe), Yoji Shinkawa von KOJIMA PRODUCTIONS (Charakterdesigner, METAL GEAR-Reihe), Takayuki Yanase (Mech-Designer, XENOBLADE CHRONICLES X) und Yoji Shinkawa von KOJIMA PRODUCTIONS (Charakterdesigner, METAL GEAR-Reihe) geschaffen. Shinkawa entwarf dabei alle spielbaren Charaktere, vom jungen Oberfeldwebel Mikhail über die Polizistin Olga bis hin zu Leonid, einem ehemaligen Mitglied der Rebellen, dem ein Mord angehängt und der zum Tode verurteilt wurde.

Als zusätzlicher Bonus ist für alle Käufer ein exklusiver und kostenloser DLC verfügbar. Während die Kooperation mit WORLD OF TANKS sowohl auf PlayStation 4 als auch auf STEAM zur Verfügung steht, erhalten PC-Spieler zusätzlich einen exklusiven HALF-LIFE-DLC. Beide Download-Inhalte fügen dem Left Alive-Erlebnis einzigartige kosmetische Veränderungen hinzu.

Zu Left Alive wird eine limitierte “MECH EDITION” zum Preis von €159,99 exklusiv im Square Enix Online Store angeboten. Diese Sammlerversion enthält den DLC „Survival Pack“, ein 80-seitiges Artbook im Hardcover-Format, ein exklusives Steelbook® mit Mech-Designs von Yoji Shinkawa (METAL GEAR SOLID) und Takayuki Yanase sowie eine detaillierte VOLK-Mech-Figur mit austauschbaren Accessoires und Waffen.

Lost Password